Zurück in der Schweiz

Endlich haben wir die Schweiz erreicht. Nach reichlich Stau und Fahrzeit durch Deutschland und Österreich überquerten wir bei Diepoldsau die Grenze zur Schweiz. Die Zöllner waren beschäftigt und winkten uns durch. Wir fuhren einen geplanten Umweg durch das Rheintal, welches ein bischen aussieht wie Montenegro, aber höhere Berge hat. Der geordnete Verkehr, wie auch die […]

Wieviel mol mien mr no schlofe?

Das Ende der Reise naht – „no 5 mol schlofe“. Daher entschieden wir uns in 2 Etappen zurück in die Schweiz zu fahren. Erste Etappe via KZ-Gedenkstätte Mauthausen an den Traunsee. Empfohlen wird die Besichtigung von Mauthausen für Kinder ab 14 Jahren. Nach einem kurzen Recken und der Gewissheit, dass die Geschichte zwar hart, aber […]

Bratislava

In Bratislava übernachteten wir auf dem grossen Kiesplatz neben der grünen Donaubrücke. Ein paar Meter weiter hat es einen tollen Spielplatz. Zum späten Znacht gab es asiatisches All-We-Can-Eat im Konsumtempel ‚Aupark‘. Während wir noch assen, fand Junior heraus, dass die slowakischen Bankomaten auch ohne Kreditkarte spannende Fehlerbelege ausdrucken, wenn man nur genug „fingerlt“ – Junior […]

Bootstour im Auenwald

In Orth an der Donau haben wir eine Auenwaldführung im Nationalpark gebucht. Zuerst gings mit dem Paddelboot einen Seitenarm der Donau emtlang. Danach nach zu Fuss durch Mückenschwärme in den Wald. Vom Boot aus sahen wir viele Biberbauten und Tierspuren. Ein Biberfell wurde uns zur Ansicht gezeigt. Auf den Schotterinseln soll es viele Vogelarten geben, […]

Via Rust an einen Orth an der Donau

Von Slowenien aus machten wir uns auf den Weg nach Österreich, um die anstehende Donau-Auen-Nationalpark-Bootstour fristgerecht anzutreten. Wir entschieden uns für einen Zwischenstop bei Rust am Neusiedlersee, welches wir aus Angst vor den wiegenden Österreichern über ungarischen Strassen anfuhren. Kurz nach der Grenze fanden wir den angepeilten Parkplatz und das dazugehörige Seebad. Eine Nacht auf […]

Ljubljana – Postojna

Vom wunderschönen Savinja-Tal fuhren wir für einen kurzen ‚Blick‘ nach Ljubliana bevor wir uns zum Treffpunkt ‚Höhlen von Postojna‘ begaben. Die Kinder zählten die Tage rückwärts bis wir dort endlich eine befreundete Familie treffen. Mit Souvenirs und der obligatorischen Glace im Bauch, machten wir uns auf zu unserem Treffpunktparkplatz in Postojna, wo wir einem Gewitter […]

Keszthely am Balatonsee

Wir überquerten die Serbisch-Ungarische Grenze bei Horgos, einem kleineren Grenzübergang. 3.20m Höhe ist das eigentliche Maximum, wegen eine Sicherheitskamera die im Weg hängt, darf man aber schon mit 3.10m bei den „All Passports“ durch, wo es etwas mehr Spielraum gibt. Die Abfertigung war trotz Hitze und unserem mit viel Leben gefüllten Wohnmobils zügig und unkompliziert. […]

Tschau Serbie

Nach einer Nacht auf dem Camping beim Bauernhof tummelten sich 157 reisewillige Fliegen in unserem Wohnmobil. Wir baten sie höflich den Raum zu verlassen, da Schlepperei in Serbien hart bestraft würde. Den Kindern machten wir eine Freude mit einem Zwischenstopp in einem Aquapark mitten im Nirgendwo auf dem Weg zum nächsten Campingplatz. Voller Vorfreude fuhren […]